Mutter Natur trägt die schönsten Kleider

Was passiert, wenn weiche Garne auf einzigartige Momente in der Natur treffen?

Eine Frage, die sich Susanne Ihden stellte, als sie sich von der überwältigenden Pracht der norddeutschen Flora und Fauna inspirieren ließ. Mutter Natur trägt die schönsten Kleider. Sie nachzuahmen, eine Kunst. Sie in jedes Strickwerk fließen zu lassen, eine Hommage. Und der Beginn von neuem Leben.

Ein makelloses Vorbild, das gleichzeitig die Inspiration und der Grundstoff für die Marke LanaSu bildet. Ein Grundstoff, der behutsam in jedes hergestellte Kleidungsstück eingearbeitet wird. Zusammen mit feinsten Materialien aus der ganzen Welt, entsteht Masche für Masche, jedes Mal aufs Neue, ein meisterliches Unikat.

Gestrickt für die Natur. Gestrickt für nur einen Menschen. Gestrickt für Sie.

Unikate

Nach der Auswahl ist es die Liebe zum Detail und der Respekt vor der Natur, die zum Innehalten anhalten. Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. Und ein Gefühl kann man nicht in Masse produzieren. Deshalb lasse ich den Fäden ihren Lauf und gebe der Inspiration ihre Zeit. Wir eilen nicht. Wir hasten nicht. Ich fertige behutsam Unikate an, die dem Träger lange Zeit treu bleiben.